Blog Die beste Vorbereitung fürs Live-Bloggen

11.10.18 08:39 von Dr. Diana Mantel

Vorbereitung ist alles – Tipps für Blogger

Natürlich ist jedes Event einzigartig – und die Vorbereitung fürs perfekte Live-Blogging ist es dementsprechend ebenfalls. Dabei geht mit einer guten Vorbereitung alles viel leichter, ganz egal, ob man ein externer Blogger ist, der den Auftrag kurz davor übernommen hat, oder ob jemand aus der Kommunikationsabteilung den Job übernommen hat und schon eingearbeitet ist.


Blog Wie aus „Tue Gutes & rede darüber!” ganz einfach „Veranstalte Events & blogge darüber!” wird – Tipps für effektiveres Event-Marketing

10.10.18 16:05 von Duygu Bayramoglu

Stell dir vor, du veranstaltest ein Event – und keiner geht hin. Und das einfach nur deshalb nicht, weil niemand mitbekommen hat, was für geile Events du organisierst. Das ist wohl der absolute Super-Gau für jeden Event-Marketer!


Case Study Der Deutsche Assistentinnen Tag im Live-Blog ein Customer Case mit WEKA MEDIA

11.09.18 12:56 von Dr. Diana Mantel

Zwischen dem 20. bis 22. Juni 2018 kamen in Mainz zwar nicht die Mainzelmännchen zusammen, aber dafür andere fleißige Menschen: Assistentinnen aus ganz Deutschland und sogar aus anderen Teilen der Welt trafen auf dem Deutschen Assistentinnen Tag zusammen.

Im Customer Case erklärt Patrick Duldner vom Veranstalter WEKA MEDIA, warum sie sich für einen Live-Blog entschieden haben und gibt Tipps, wie sie ihr erstes Live-Projekt erfolgreich umgesetzt haben.


Blog Event-Blogs vermarkten

04.09.18 19:16 von Paul Knecht

Für professionelle Konferenzveranstalter sind Live-Blogs eine gute Möglichkeit, die Wertigkeit ihres Events darzustellen und zu erhöhen. So kann die Veranstaltung über die sozialen Netzwerke, via Newsletter und Direct-Mails mit den Interessenten geteilt werden.


Whitepaper So wird deine Veranstaltung von der Eintagsfliege zum One-Year-Wonder

27.08.18 18:00 von Paul Knecht

In unserem Whitepaper erfährst du, wie du mit einem Blog dein Event das ganze Jahr über am Leben hältst. Dafür skizzieren wir in dem Beitrag vier verschiedene Event-Phasen, jeweils mit den entsprechenden Zielen und konkreten Maßnahmen für jede Phase.


Blog SEO pro für Publisher – Live-Blogs zeitnah bei Google indizieren

21.08.18 17:46 von Paul Knecht

Live-Blogs bieten qualitative und topaktuelle Inhalte, also alles, was Google liebt – eigentlich! Für Nachrichtenhäuser gibt es bei der Nutzung von externen Liveblogging-Anbietern allerdings manchmal Probleme bei der konkreten Anwendung – doch mit storytile findet sich hier eine Lösung. 


Whitepaper Kommunikationsplaner für dein Event – jetzt per Post bestellen!

17.07.18 16:59 von Paul Knecht

Bei dir steht demnächst ein Event an?
Dann fordere hier deinen gratis Kommunikationsplaner an.

Mit dem von storytile entwickelten Planer vergisst du keine Maßnahme und sorgst rund um dein Event für die perfekte Kommunikation.

Einfach per Post zu dir in die Firma bestellen.


Blog Live Blogging – Die Content Marketing-Einstiegsdroge

17.07.18 15:03 von Duygu Bayramoglu

Live-Blogging: Der einfachste Weg, authentischen, hochwertigen und nachhaltigen Content zu produzieren, ohne ein Riesenloch in die Marketingkasse zu reißen.

Content ist King! Das ist mittlerweile bei den meisten Marketing-Verantwortlichen und Event-Veranstaltern angekommen. Mit hochwertigem und optimal aufbereitetem Content steigern Sie den Nutzwert Ihrer Webseite und punkten bei Ihren potentiellen Kunden. Durch eine kontinuierliche und zielgruppenorientierte Content-Produktion können Sie User langfristig an Ihre dynamischen Webinhalte binden und so eine Community aufbauen.


Blog Die Teaser-Phase oder: Eine kleine Zeitreise für den Event-Blog

10.07.18 18:03 von Dr. Diana Mantel

Das beste Live-Bloggen beginnt schon, bevor es überhaupt beginnt – aber wie soll das gehen, ganz ohne Zeitmaschine? Ganz einfach: dank der Teaser-Phase nimmt der Live-Blog schon mal Schwung auf und erzeugt ReichweiteDafür braucht man noch nicht einmal eine blinkende Zeitmaschine, sondern es reicht die Überlegung, wie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Events aussehen sollen – und welche Informationen jeweils die wichtigsten sind.